Tofu

Vegane Grill Spieße mit Tofu, braunen Champignons, Mais, Paprika, roten Zwiebeln und Kräutermarinade

4,2 einfach 30 Min.
GAZİ veganer Grillspieß
Rezept bewerten:

Zutaten

1
Packung GAZİ Vegan Tofu gegrillt
100g
mittelgroße braune Champignons
2
Kolben Zuckermais
2
mittlere rote Paprika
2
kleine rote Zwiebeln

Kräutermarinade

150ml
Olivenöl
1EL
heller Balsamico Essig
1EL
Ahornsirup
Rosmarin
Thymian
Salz
Pfeffer
ein paar Tropfen Worcestersauce

Zubereitung

Den GAZİ Tofu gegrillt in vier Stücke schneiden. Die Champignons halbieren. Den Mais in 2–3 cm dicke Scheiben schneiden und halbieren. Die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und achteln. Die Kräuter fein hacken und mit den übrigen Zutaten für die Marinade mischen. Das Gemüse und den Tofu nach Belieben abwechselnd auf Grillspieße stecken. Mit einem Pinsel die Spieße mit der Marinade bestreichen. Die Spieße in einer heißen Grillpfanne oder auf dem Grill von allen Seiten grillen bis das Gemüse gar und goldbraun ist. 

Unsere Produkte im Rezept