Joghurt

„Baba Ghanoush“ mit Joghurt und Hirtenkäse

0,0 mittel 75 Min.
türkisches Baba Ghanoush mit Joghurt und Hirtenkäse
Rezept bewerten:

Zutaten

2
mittlere Auberginen
100g
GAZİ Naturjoghurt
2
Knoblauchzehen
50g
GAZİ Hirtenkäse
100ml
Olivenöl
1TL
Chiliflocken
1TL
Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer

zum Anrichten

Brot, Blattpetersilie, schwarzer Sesam

Zubereitung

Die Auberginen rundum mit einer Gabel einstechen und bei 180°C Umluft 45 Minuten im Backofen garen. Die Aubergine nach dem Abkühlen häuten. Das Fruchtfleisch mit Knoblauch, Hirtenkäse, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel in einen Mixer geben und zu einer Paste verarbeiten. Zum Schluss den Joghurt untermischen. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die Chiliflocken hineinrühren. Einige Sekunden aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Das Baba Ghanoush auf einem Teller ausstreichen, Naturjoghurt und das Chiliöl darübergeben. Mit geröstetem Brot, Blattpetersilie und schwarzem Sesam anrichten.

Unsere Produkte im Rezept