Schafkäse

Schafkäse im Schmortöpfchen mit Semmelbröselknusper

4,0 einfach 15 Min.
Schafkäse im Schmortöpfchen mit Semmelbröselknusper
Rezept bewerten:

Zutaten

250g
Kirschtomaten
1Pck.
GAZİ Schafkäse

außerdem

8 kleine oder 4 größere ofenfeste Förmchen
8TL
Ahornsirup
2
große fingerdicke Scheiben Vollkornbrot (vom Vortag)
6EL
Panko (asiat. Paniermehl)
4EL
GAZİ Butter gesalzen
1
handvoll Basilikumblätter
frisch gemahlener Pfeffer
1
Zwiebel
Salz
400g
stückige Tomaten (aus der Dose)
2TL
Raz el-Hanout
2EL
Tomatenpüree (Tomatenmark 2-fach konzentriert)
1,5TL
Kokosblütenzucker
2EL
Olivenöl
8
Zweige Oregano (alternativ 3 TL getrocknet)

Zubereitung

Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Oregano waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Mit Kokosblütenzucker bestreuen und leicht karamellisieren. Tomatenpüree und Raz el-Hanout einrühren und kurz anbraten. Mit den stückigen Tomaten ablöschen, die Kirschtomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze offen bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Inzwischen den Schafkäse mit Küchenpapier abtupfen und in jeweils 4 Stücke schneiden. Die Förmchen 2–3 cm hoch mit Tomatensauce füllen und jeweils 1 Stück Käse mittig leicht hineindrücken – es muss noch aus der Sauce herausschauen. Den Käse im heißen Ofen etwa 15 Minuten backen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pankobrösel darin mit dem Basilikum bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten goldbraun und knusprig braten. In eine Schüssel umfüllen und beiseitestellen. Die Pfanne kurz auswischen. Das Brot in schöne Streifen schneiden. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und die Brotstreifen darin rundherum knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Käsestücke mit etwas Ahornsirup beträufeln, die Grillfunktion des Ofens einschalten und den Käse noch einmal backen, bis er leicht bräunt. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen, den Käse mit dem Semmelbröselknusper bestreuen und noch heiß servieren. Die Brotstreifen dazu servieren. 

Tipp: Das Gericht kann natürlich auch in einer großen Auflaufform zubereitet werden und auf kleinen Tellern angerichtet serviert werden.

Unsere Produkte im Rezept