Schafkäse

Green goddess potato salad mit grünem Kräuterdressing und Schafkäse

0,0 einfach 30 Min.
GAZİ Schafkäse Potato Salad
Rezept bewerten:

Zutaten

800g
kleine Kartoffeln festkochend
2TL
Senf
Salz und Pfeffer
Frische Petersilie
Frischer Dill
1
Prise Zucker
0,5
Bio-Zitrone
200g
GAZİ Krem Kaymak Rahmerzeugnis
1
GAZİ Schafkäse
200g
GAZİ Taze Peynir Frischkäse
200g
Kräuter für grüne Soße
1
kleine rote Zwiebel
4
Eier
1
kleine Salatgurke
200g
Zuckerschoten

Zubereitung

Die Kartoffeln mit ausreichend Wasser in einen Topf geben und gar kochen. Lauwarm auskühlen lassen. Die Eier in kochendem Wasser etwa sechs Minuten hart kochen und kalt abschrecken. Anschließend die Eier schälen und halbieren. Die Kräuter für grüne Soße waschen, harte Stiele entfernen und grob hacken. Die gehackten Kräuter mit dem Schmand und saurer Sahne mit dem Stabmixer zu einem Dressing glatt pürieren. Das Dressing mit Zitronensaft, etwas Senf, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln vierteln, Gurke und Zuckererbsen hinzugeben und alles mit dem grünen Dressing vermischen. Zum Schluss den GAZİ Schafkäse zerbröseln und über den fertigen Salat geben. Mit den frischen Kräutern garnieren. 

Unsere Produkte im Rezept